Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

J.D. Neuhaus ist ein inhabergeführter Weltmarkt- und Technologieführer im Bereich des Spezialmaschinenbaus. Stets im Fokus stehen Themen wie ökologische Verträglichkeit und der schonende Einsatz von Ressourcen. Dank moderner und flexibler Entwicklungs- und Produktionsprozesse sind wir wirtschaftlich äußerst erfolgreich und verkaufen unsere Produkte weltweit in über 70 Branchen. Dies können wir nur als Team und gemeinsam mit unseren Stakeholdern nachhaltig erreichen. Dabei zählen wir auf jede Stimme und unsere Werte, um das Streben nach permanenter Exzellenz kontinuierlich voranzutreiben. Der Fokus liegt immer darauf, Menschen zu helfen, Lasten in einer nachhaltigen und digitalisierten Welt zu bewegen.

Für dieses Ziel suchen wir zum nächsten Ausbildungsstart neue Talente für die

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildungsart: Duale Ausbildung (Betrieb + Berufsschule)
Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)
Ort: Ausbildungsbetrieb: Witten
Berufsschule: Bochum
Arbeitszeit: 35 Stunden / Woche (Montag – Freitag)
Monatliche Ausbildungsvergütung: Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie NRW (Stand: 2023)

  • Ausbildungsjahr : 1.031,55 €
  • Ausbildungsjahr: 1.082,91 €
  • Ausbildungsjahr: 1.159,22 €
  • Ausbildungsjahr: 1.259,43 €

Aufgaben

Als Industriemechaniker (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Montage und Demontage von Bauteilen, Baugruppen und Systemen sowie dem Instandhalten von technischen Systemen.

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie, Bauteile nach Arbeitsplänen und technischen Zeichnungen zu Baugruppen zusammenzusetzen und diese Baugruppen zu präzisen, funktionierenden Geräten und Maschinen zu montieren. Als Auszubildender Industriemechaniker (m/w/d) werden Sie ebenfalls befähigt, Produktionsprozesse zu überwachen und zu verbessern sowie Fehler und Störungen an Geräten zu beheben. Sie lernen auch, Ergebnisse in Prüfberichten zu dokumentieren und notwendige Verbesserungen vorzunehmen. Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die Prüfung der Qualität der hergestellten Produkte.

Industriemechaniker (m/w/d) bei J.D. Neuhaus können in der Montage, Prüfung und Instandhaltung unserer Produkte arbeiten: vom kleinsten Hebezeug bis zur größten Krananlage. Auch ist die Arbeit im Kundendienst möglich, um Wartungs-/Montagearbeiten im In- oder Ausland durchzuführen, sofern Sie über ausreichende Fremdsprachenkenntnisse verfügen. Die Einsatzmöglichkeiten des Industriemechanikers sind also vielfältig und reichen von der Vor-/Endmontage, Prüfständen, Instandhaltung und/oder im Kundendienst.

Echte Einblicke bekommen in die Ausbildung von JDN als Industriemechaniker (m/w/d)? Anbei ein Interview mit einem ehemaligen Auszubildenden


Profil
  • Gute schulische Leistungen, insbesondere in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Begeisterung für technische, handwerkliche Tätigkeiten, Abläufe und Zusammenhänge
  • Handwerkliches, feinmotorisches Geschick und gute Hand-Auge-Koordination kombiniert mit einem Tüftler-Gen
  • Sorgfältige, selbstständige Arbeitsweise und räumliches Vorstellungsvermögen gepaart mit Neugierde
  • Verantwortungsbewusstsein, Lernbereitschaft, Engagement und Teamfähigkeit

Wir bieten
  • Ihre Meinung zählt: Von Beginn an Ihrer Ausbildung beschäftigen Sie sich mit spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben, übernehmen Verantwortung in dem jährlichen JDN-Ausbildungsprojekt und leisten Ihren ganz eigenen Beitrag zur „Permanent Exzellenz“.
  • JDN-Teamspirit erleben: Ausbildungs-Kickoff, regelmäßige Azubi-Stammtisch, monatliche Azubi-Newsletter und ein strukturierter Onboarding-Prozess ink. Azubi-Patenprogramm warten auf Sie.
  • Gekommen um zu bleiben: Wir bilden für uns aus und setzen auf interne Karrieren, eine nachhaltige Personalpolitik und Work-Life-Balance.
  • Lift Your Career: Auch in der Ausbildung erwarten Sie zusätzlich fachliche und persönliche Qualifizierung- & Weiterbildungsangebote gepaart mit regelmäßigen Feedbackgesprächen.
  • Zukunft gestalten: Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem innovativen, nachhaltigen Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Tarifvertrag Metall NRW: Attraktive Vergütung und Konditionen, u.a. 30 Tage Urlaub, 35-Stunden-Woche