Jetzt inserieren

Deine Jobbörse für Recklinghausen & Umgebung Jobs Recklinghausen

Jobs Recklinghausen ist die richtige Plattform, wenn du eine neue Arbeitsstelle in Recklinghausen oder den angrenzenden Landkreisen Coesfeld, Unna, Dortmund, Herne, Gelsenkirchen, Essen, Bottrop, Wesel oder Borken suchst. Angeboten werden Stellenanzeigen in Vollzeit, Teilzeit und alsNebenjob. Hinzu kommen Ausbildungsplätze und Praktikantenstellen.

Arbeiten in Recklinghausen

Die Kreisstadt liegt im Ruhrgebiet und hat statistisch ca. 113.400 Einwohner (Stand 05/2019), von denen die meisten Erwerbstätigen in den Branchen Einzelhandel, Dienstleistungen, Verwaltung, Verkehr und Autozulieferung beschäftigt sind. Die aktuelle Arbeitslosenquote ist mit 8,50 Prozent allerdings relativ hoch im Vergleich zu anderen Städten im Bundesland. Dennoch sind die Zukunftsaussichten positiv.

Für Jobsuchende

Jobbörse für Jobsuchende
  • Stellenanzeigen aus Recklinghausen und Umgebung
  • Eigener Karrierebereich für Jobsuchende
  • Favoritenfunktion für einzelne Jobs
  • Alle Jobs auf einem Portal
  • Individuelle Suchanfragen einfach speichern
  • Passende Jobs via E-Mail oder Push-Notifications erhalten
  • Künstliche Intelligenz zur Unterstützung deiner Jobsuche
  • Neueste Jobs direkt in der Übersicht
Jetzt registrieren und Jobs finden

Für Arbeitgeber

Jobbörse für Arbeitgeber
  • Einfaches Schalten von Stellenanzeigen
  • Kostenlose Karriereseite für Unternehmen
  • Günstige Anzeigenpakete ab 190,- Euro
  • Effektive Bewerbersuche via Facebook-Ads
  • Individuelle Preispakete mit Zusatzoptionen
  • Statistik zu jeder Stellenanzeige möglich
  • Persönliche Ansprechpartner per Telefon oder E-Mail
  • Kompetente und unverbindliche Beratung
Jetzt Arbeitgeber-Profil anlegen

Die aktuell 10 beliebtesten Jobs in Recklinghausen

HÄUFIG AUSGESCHRIEBENE STELLENANGEBOTE IN RECKLINGHAUSEN

Im Ballungsraum Recklinghausen gibt es zahlreiche bekannte Unternehmen und potenzielle Arbeitgeber. Herausgesucht haben wir folgende Beispiele: Runners Point B.B., Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz, Foot Locker Germany, Siemens Health Tranfer Technology, BkD sowie den Kreis Recklinghausen. Neue MitarbeiterInnen könnten aus folgenden Berufszweigen kommen: Marketing, Pharma, Maschinenbau oder Altenpflege, Büro- und Dienstleistung, Softwareentwicklung, PTA, ZMA, Personalorganisation, Erzieher oder Sozialpädagogik.

Beliebte Arbeitgeber in Recklinghausen

Wichtige Jobs in Recklinghausen

Jobs aus der Umgebung von Recklinghausen

Doch nicht nur in Recklinghausen selbst finden sich viele offene Stellenangebote. Viele Firmen sind auch in den umliegenden Gemeinden sowie kleineren Stadtteilen von Recklinghausen auf Mitarbeitersuche. So finden sich viele kleine und mittelständische Unternehmen auch in folgenden Ortschaften wieder

Jobs in umliegenden Gemeinden von Recklinghausen

Jobs auch in einzelnen Stadtteilen von Recklinghausen


LEBEN IN RECKLINGHAUSEN

Die Großstadt will Schritt für Schritt erkundet werden. Beispiels auf Spaziergängen, umweltfreundlich per Rad oder mit den Öffentlichen. Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten gibt es jedenfalls genug. Etwa den Tierpark. Er ist Bestandteil des Stadtgartens, wo sich auch das Ruhrfestspielhaus oder die Westfälische Volkssternwartebefindet. Im Tierpark lassen sich über 250 verschiedene Arten beobachten, unter anderem auch Tiere in 20 Gehegen oder in einer Vogelhalle. Gegenprogramm ist ein Besuch im Trainingsbergwerk im Stadtteil Hochlarmark. Der Besucher erlebt die traditionsreiche Welt unter Tage, er kann selbst Hand anlegen und erfahren, wie schwer die Bergleute arbeiten mussten. Was kann es Besseres geben, als die lange Geschichte von Recklingshausen im Institut für Stadtgeschichte in der Hohenzollernstraße kennenzulernen? Unter anderem wird die regionale Entwicklung der Stadt vom Spätmittelalter bis in die frühe Neuzeit gezeigt und erklärt. Auf den ersten Blick klingt der Name Ikonen-Museum gewöhnungsbedürftig. Es steht auf dem Kirchplatz der Innenstadt und gilt als die umfangreichste Darstellung von wertvollen Ikonen außerhalb der orthodoxen Welt. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Zeche Recklinghausen II in der Karlstraße. In der Realität ist es ein viel besuchtes Museum für Bergbau- und Industriegeschichte. Im westlichen Teil kann eine alte Fördermaschine besichtigt werden. In der „Große-Perdekamp-Straße“ ist die Kunsthalle Recklingshausen untergebracht. Der ehemalige Hochbunker gegenüber dem Hauptbahnhof dient heute als Ausstellungsort der bildenden Kunst, war ursprünglich als Ergänzung zu den Ruhrfestspielen gedacht. Eine Besonderheit ist das Emschertal-Museum, bestehend aus Schloss Strünkede, der Städtischen Galerie im Schlossgarten sowie dem Heimat- und Naturkundemuseum Wanne-Eickel. Hightlight des Heimatmuseums: Ein historischer Sprengwagen für die Vermeidung von Unkrautbildung in Gleisbereichen. Merken sollte man sich unbedingt den Willy-Brandt-Park im Stadtgarten. Das besondere Motto heißt hier: Musik, Musik, Musik. Gemeint sind Open-Air-Konzerte aller Stilrichtungen und Genres. Eine Runde durch die historische Altstadt Recklinghausens darf nicht fehlen. Sie ist nahezu kreisrund konzipiert worden und sehenswert daran sind viele Bürgerhäuser. Das Älteste ist das Haus Albers, erbaut um das Jahr 1776 mit einer neuen Fassade, die das Haus um 1883 erhielt. Auf der gegenüber liegenden Seite stehen Kaufhäuser, sie erinnern an die wilhelminischen Zeiten und sind mehrstöckig. Zu diesem Ensemble gehört auch das aus dieser Zeit stammende Kaufhaus Althoff, heute allerdings eine Filiale des Unternehmens Karstadt. Nördlich des Altstadtmarktes steht die Kirche St. Peter und die aus Spätbarock stammende Turmschule des einstigen Gymnasiums der Franziskaner. Sie beherbergt übrigens das Ikonenmuseum. Am Herzogswall im nördlichen Teil sieht man rund 200 Meter der alten Stadtbefestigung samt der zwei Wachtürme sowie die Engelsburg, aktuell ein Hotel der Viersterne-Klasse.


Jetzt registrieren und alle Vorteile nutzen

Als Jobsuchender registrieren Als Arbeitgeber registrieren